Zum Inhalt springen

Aktuelles

News & Veranstaltungen

Sie sind hier:

Dauerausstellung: Neue Wilde – Globalisierung in der Pflanzenwelt. Bis Herbst 2021.

Wie reisen Pflanzen? Welche Eigenschaften lassen Pflanzen invasiv werden? Welche Bedeutung haben Botanische Gärten, aber auch Privatgärten für die Ausbreitung von Neophyten? 

Eine Ausstellung mit 14 Thementafeln – konzipiert zur "Woche der Botanischen Gärten 2021" – erklärt nun alles Wissenswerte über Reisewege und Pflanzeneigenschaften. Rund 23 Pflanzensteckbriefe stellen die "Neuen Wilden" vor. Zu sehen ist diese Ausstellung bis zum Herbst 2021 auch im Botanischen Garten der Universität Osnabrück.

Eine Ausstellungsbroschüre fasst sämtliche Ausstellungsinhalte zusammen, ergänzt durch einige vertiefende Essays. Sie ist für 8 € im Sekretariat des Botanischen Gartens erhältlich.

Zurück zum Seitenanfang
Navigation